Einsatz 21.04.2016

Um ca. 20:00 Uhr rückte unsere Wehr nach der Alarmierung (Rauchmeldung) nach Ramsberg aus. Der Rauch stellt sich glücklicherweise nicht als Brand, sondern als Folge einer Verbrennung von Gartenabfällen heraus.

Einsatz am 06.12.14

Um 12:30 Uhr Alarmierung zur Beseitigung einer

 

Ölspur in Veitserlbach .

 

7 Kameraden/innen der FF Veitserlbach

 

und eine Gruppe der FF Pleinfeld

 

verteilte Ölbindemittel

 

auf einer Ölspur, die sich durch den ganzen Ort

 

 

zog.

Einsatz am 13.10.2014

 

 

Um 17:45 Uhr Alarmierung zur Verkehrsregelung nach einem

 

Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2222. Unsere

 

15 Kameraden/innen haben zusammen mit der

 

FF Thannhausen die Straße gesperrt und Ölbindemittel

 

ausgebracht. Bei Einbruch der Nacht mussten die

 

Feuerwehren

 

Ramsberg und Langlau nachalarmiert werden, um die

 

Absperrung und die Unfallstelle auszuleuchten. Der Einsatz

 

dauerte bis 20:30 Uhr.

 

 

 

Einsatz am 10.06.2014

 

 

 

Einsatz mit 11 Kameraden.

 

Suche nach 4 Personen, die mit einem Tretboot unterwegs waren. Das Boot wurde bei Allmannsdorf gefunden.

Am Einsatz beteiligt waren Polizei, Rotes Kreuz, DLRG und die Feuerwehren Ramsberg, Pleinfeld und Veitserlbach.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Einsatz am 29.05.2014

 

 

Um 14:30 Uhr Einsatz mit 7 Kameraden zur Verkehrsabsicherung nach Unfall an der Haupteinfahrt Veitserlbach.

 

 

 

 

Einsatz am 28.05.2014

 

Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2222 Ortseinfahrt Veitserlbach Ost

 

Alarmierung ca.17:20 Uhr.

 

 

Einsatz bei einem Verkehrsunfall an der östlichen Ortseinfahrt von Veitserlbach.

 

Zusammen mit den Feuerwehren Pleinfeld und Thannhausen sicherten wir die Unfallstelle ab. Die Feuerwehr Pleinfeld musste eine Person aus einem auf dem Dach liegenden Auto befreien.

http://www.nordbayern.de/region/wei%C3%9Fenburg/pkw-bei-pleinfeld-in-graben-geschleudert-ein-schwerverletzter-1.3676999

 

 

 

 

 

Einsatz am 20.04.2014 (Ostersonntag)

 

 

 

Um 18:40 Uhr Alarmierung : Vermisste Person nach Bootsunfall

 

Einsatz mit 10 Kameraden

 

Person beim Eintreffen am See schon durch die DLRG gerettet.

 

 

18.06.2013 um 20:15 Uhr Suche nach einer vermissten Person am Brombachsee.

Unsere Wehr beteiligte sich mit 12 Feuerwehrleuten.